Der Verein
Unsere Quarterpipe 2009
Druckvorschau


Anfang Dezember 2009 errichteten wir die abgebildete Rampe zum Biken.
Die Fertigstellung der Rampe wurde durch die großzügige Unterstützung des Holzfachhandels H. Strupp GmbH & Co. KG in Fulda ermöglicht.
Die neue Rampe ist eine große Bereicherung für den aktuellen Trainingsparcours des Vereins, der stetig bemüht ist, die sportlichen Erfolge der Mitglieder zu fördern und neue Trainingsmöglichkeiten zu schaffen.

Rampe Quarterpipe
Benötigt wurde:
26m Konstruktionsvollholz 60x80mm
64m Dachlatten 24x48mm
6qm Sperrholzplatten 8mm
2qm Dielenbretter Fichte 21x121mm
1,5qm OSB Platte 22mm
ca. 500 Schrauben
Bauzeit ca. 12 Stunden Skizze Quarterpipe 2009 BMX Bike
Bau Quarterpipe 2009 BMX Bike Bau Quarterpipe 2009 BMX Bike Bau Quarterpipe 2009 BMX Bike
Bau Quarterpipe 2009 BMX Bike Bau Quarterpipe 2009 BMX Bike Bau Quarterpipe 2009 BMX Bike
Halle 2009 BMX Bike Trial Animation wird geladen...
Gewinnspiel

$1 der Vereinssatzung:
Der Verein widmet sich dem Freizeit- und Breitensport und soll den Leistungssport in durch die Mitgliederversammlung beschlossenen Bereichen fördern.
Den Mitgliedern sollen geeignete und regelmäßige Trainingsmöglichkeiten angeboten werden.


Fehler entdeckt?
Dann teile uns diesen mit und gewinne!


Das Übungsgelände des Vereins verwahrlost zusehends.
Vorallem die Spuren für die Anfänger werden überhautnicht gepflegt.
Ist das das Ende des Breitensports im RSV FROH Fulda e.V.?